Der Mittagstisch für Kinder der GTS

Seit Herbst 2016 essen wir im Senecura Lehen, das ist ein Seniorenheim ganz in der Nähe unserer Schule. Wir dürfen dort in einem großen, hellen modernen Speisesaal im 3. Stock essen. Übrigens der Ausblick über Salzburg und die Berge ist vom Speisesaal aus einfach atemberaubend herrlich.

Unsere Kinder sitzen an kleinen Tischen zu viert und können dadurch leichter gute Tischmanieren erlernen. Jeden Tag dürfen einige Kinder mithelfen die Tische zu decken. Die Kinder lieben es, eine sinnvolle Aufgabe zu haben und lernen dabei spielerisch.

Wir haben Glück und bekommen ab jetzt jeden Tag frisch zubereitetes Essen.

Das Essen ist lecker und liebevoll angerichtet, auf eine gesunde Ernährung der Kinder wird wertgelegt.

Das Menü besteht entweder aus Suppe und einer Hauptspeise, oder es gibt Hauptspeise und eine Nachspeise, wie Joghurt, frisches Obst oder ab und zu leckeren Kuchen.

Die Kinder lieben die frischen Salate und essen auch gerne die Suppen.

Der Menü Plan ist abwechslungsreich und kann jederzeit von den Eltern angeschaut werden, gleich rechts beim Schuleingang nach der Glastür.

 

Wir sind willkommene Gäste im Senecura und benehmen uns höflich und rücksichtsvoll. Die Bewohner vom Senecura freuen sich sehr über ein freundliches Hallo und ganz besonders über ein nettes Lächeln von uns.

 

Wir sind dankbar über diese gute neue Lösung.